Währung
Währung
AMD | ֏
AUD | AU$
AZN | ₼
BGN | лв
BRL | R$
BYN | Br
CAD | $
CHF | ₣
CNY | ¥
CZK | Kč
DKK | kr
EUR | €
GBP | £
HKD | HK$
HUF | Ft
INR | ₨
JPY | ¥
KGS | ⊆
KRW | ₩
KZT | ₸
MDL | MDL
NOK | kr
PLN | zł
RON | lei
RUB | ₽
SEK | kr
SGD | S$
TJS | смн.
TMT | TMT
TRY | ₺
UAH | ₴
USD | $
UZS | сўм
ZAR | R
{$langtitle}Deutsch
Русский Русский
English English
Français Français
Español Español
Italiano Italiano
Português Português
Türkçe Türkçe
汉语 汉语
हिन हिन
Tiếng Việt Tiếng Việt
Betreten
Favoriten
Korb
Korb

Das Potenzial der digitalen Wirtschaft für Frauen Unternehmer

7. Dezember 2017
Das Potenzial der digitalen Wirtschaft für Frauen Unternehmer

    6. Dezember Vorsitzender der Föderationsrat Valentina Matwijenko traf dich mit Frauen Unternehmern zum Thema „Die Rolle des Unternehmertums der Frauen in der Entwicklung des Exportpotentiales der Russischen Föderation.“ Die Veranstaltung wurde vom Vorsitzenden des Board of Directors der globalen Rus Handel Anna Nesterova besucht.

    Das Treffen wurde auch von Generaldirektor des russischen Exportzentrum Petr Fradkow, stellvertretender Vorsitzender des Föderationsrates Galina Karelov, der Vorsitzende der Frauen-Entrepreneurship Development Committee on „Unterstützung von Russland“ Nadia Cherkasova und Föderationsrat Mitglieder, Vertreter der Wirtschaft, der die HF-Themen und Experten besucht.

    Valentina Matvienko darauf hingewiesen, dass in einem globalen Welt Agenda Thema der Rolle der Frauen in der Wirtschaft zu verbessern ist eine der Prioritäten worden. „In den letzten Jahren des Unternehmertums von Frauen gewinnt mehr Gewicht bei der Entscheidung der wirtschaftlichen Probleme des Landes. Der Anteil der Unternehmen, die von Frauen geschaffen, zum Beispiel im verarbeitenden Gewerbe ist bereits 32%. Frauen erfolgreich den Bereich der Informationstechnologien beherrschen. Dies ist besonders wichtig im Zusammenhang mit dem Übergang zur digitalen Wirtschaft „, - sagte Valentina Matwijenko.

    Petr Fradkow betonte die Bedeutung der Entwicklung von Nicht-Öl-Exporte. Er wies darauf hin, dass in Russland, Frauen Unternehmertum aktiv in globalen Wertschöpfungsketten beteiligt ist: Frauen Exporteure Treiber des Wachstums der russischen Nicht-Öl-Exporte werden immer.

    Anna Nesterova präsentierte Möglichkeiten des Unternehmertums von Frauen durch E-Commerce-Kanäle zu unterstützen. Sie betonte, dass elektronische Handelsplattformen haben ein wirksames Instrument für die Freilassung von Frauen Unternehmer in ausländischen Märkten geworden, und sprach über weiche Anmeldung für Frauen Exporteure im globalen Rus Branchennetz. Anna Nesterova äußerte auch die Hoffnung auf eine Gelegenheit für die Entwicklung von Frauensache nach der Gründung des Klubs BRICS Business Frauen die internationale Zusammenarbeit zu stärken.

    Laut Galina Karelov, nach einer Sitzung der Fachausschüsse des Föderationsrat wird die Vorschläge prüfen, Rechtsvorschriften zu verbessern. Russisches Exportzentrum wird Informationen über bestehende nationale elektronische Handelsplattformen im Laufe seines Bildungsprogrammes für die Exporteure ist.