Gemütliche Wohnkultur Ideen

Die Regierung und die Duma kartiert Maßnahmen zur Stärkung der Unterstützung der Exporteure

1. Februar 2017

Die Regierung und die Duma kartiert Maßnahmen zur Stärkung der Unterstützung der Exporteure
Gründer-Service des internationalen Handels Global Trade Ger, Mitglied des Präsidiums des Generalrates von «Business RUSSIA», Experte für Wirtschaft und Finanzen Anna Nesterova merkt, dass das Budget für die Unterstützung des Exports gegeben 18,9% des Gesamtumfangs der Mittel anzustreben an der 10 prioritären Projekte. «In Zeiten der Sparpolitik und der Kürzung der Haushaltsausgaben die geplanten Zuteilungen sieht würdevoll, meint Sie. — Eine andere Sache ist, dass es wichtig ist, erweitern die Finanzierung der Russischen Export-Center, die in der Lage, die Unterstützung direkt in den Regionen, führt einen aktiven Dialog nicht nur mit den großen, sondern auch kleinen und mittleren Unternehmen und kann sein, wie effektiv in einem Teil der gezielten Unterstützung von Unternehmen. Jeder Rubel, gerichtet auf die Unterstützung des Exports, in der Perspektive von vier bis fünf Jahren bringen 2 Rubel Steuereinnahmen und von 2 Rubel Investitionen in der angrenzenden Bereiche.»