Internationale Luft-und raumfahrtsalon (MAKS 2019)

von 27. August zu 31. August 2019
Internationale Luft-und raumfahrtsalon (MAKS 2019)

Das Hauptziel von MAKS ist es, russische Hochtechnologien und die Offenheit des russischen Binnenmarktes für gemeinsame Projekte mit ausländischen Partnern zu demonstrieren.

MAKS steht unter der Schirmherrschaft des Präsidenten der Russischen Föderation. Dies ist ein Garant für ein hohes Maß an Organisation und Repräsentativität. Bei MAKS stehen Spitzenbeamte des Landes für die geschäftliche Kommunikation zur Verfügung.

MAKS gibt ein umfassendes Bild der Prioritäten und Errungenschaften der Unternehmen des russischen Luft- und Raumfahrtkomplexes. Nur im MAKS sind Prototypen von Flugzeugen und Kampfsystemen zu sehen, Versuchsanlagen, die aus verschiedenen Gründen im Ausland nicht vorgeführt werden können.

MAKS bietet Fach- und Geschäftsleuten eine einzigartige Möglichkeit, mehrstufige Kontakte zu knüpfen, industrielle Kooperationen weiterzuentwickeln und neue Geschäftspartner zu finden. Die Rolle der Flugschau als Generator neuer Allianzen und fruchtbarer Ideen wird weltweit anerkannt.

MAKS findet in der Stadt der Luftfahrtwissenschaft und -technologie - Schukowski, auf dem Flugplatz der zentralen Testbasis des Landes - der VIMM Gromov statt.